Berufsberatung


Beim Übergang von der Schule in eine Ausbildung oder ein Studium stellt sich häufig die Frage: Wie geht’s nach der Schule weiter?

In der heutigen Zeit ist eine qualifizierte Berufsausbildung ein unverzichtbarer Grundstein für einen guten Start in das Berufsleben. Genauso wichtig ist es, rechtzeitig mit der Berufswahl zu beginnen.

Dabei tauchen gewöhnlich Fragen zu verschiedenen Berufen, Deiner Berufswahl und dem Weg dieses Ziel zu erreichen auf. Auch die Frage ob dieser Beruf zu Dir passt und ob es Wege der Weiterbildung gibt, kann in einem individuellen Gespräch geklärt werden.

Die Berufsberatung der Jugendberufsagentur (Agentur für Arbeit) unterstützt und berät Dich ganz individuell bei dieser wichtigen Entscheidung in Deinem Leben. Je nach persönlichem Bedarf wirst Du tatkräftig von unseren Partnern der Kompetenzagentur Salzgitter (KompAS) und Pro-Aktiv Center (PACE) unterstützt.

 

Wer sind wir?


Um Dich optimal und individuell zu beraten, steht Dir unser 6-köpfiges Team der Berufsberatung mit langjähriger Erfahrung in der Beratung und Vermittlung von Jugendlichen zur Verfügung. 

 

Was machen wir?


Auf Deinem Weg ins Berufsleben bieten wir Dir:
Berufsorientierung, Beratung zu Ausbildung und Studium, Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen, Unterstützung durch Fahrt- und Bewerbungskostenerstattung, besonderen Rat und Unterstützung bei gesundheitlichen oder schulischen Problemen; Förderung von Maßnahmen zur Erhöhung Deiner Chancen am Arbeitsmarkt.
 

 

Wie erhalte ich eine Beratung?


Dein Berufsberater kommt regelmäßig in Deine Schule. Dort kannst Du einen Gesprächstermin vereinbaren, in dem ihr Deine Situation besprecht. Die genauen Termine der Schulbesuche kannst Du im Schulsekretariat erfragen.

Du hast auch die Möglichkeit über die Telefonnummer 05341/868-111 einen ausführlichen Gesprächstermin zu vereinbaren. Eine Einladung erfolgt per Post.

Oder Du schaust einfach mal in der Jugendberufsagentur vorbei und vereinbarst persönlich einen Termin.